Der Verband spanischer Journalisten und Schriftsteller des Weines (AEPEV), hat bei der VII Auflage der besten spanischen Weine und Spirituosen den Ochoa Rosado de Lágrima 2015 als zweitbesten Roséwein von Spanien ausgezeichnet.

Die AEPEV ist eine Vereinigung bestehend aus Journalisten, Korrespondenten, Editoren und Schriftstellern der Weinwirtschaft, die jährlich die Arbeit der spanischen Winzer anerkennt un prämiert.

Bei dieser Auflage nahmen 786 Marken statt, 153 Weine und 36 Spirituosen wurde bei einer Abstimmung in zwei Durchgängen prämiert.

Die Winzerin der Bodega, Adriana Ochoa, erklärt uns eines der Geheimnisse zur Herstellung eines hochwertigen Roséwein: die Methode des Abstechens. Es handelt sich um ein sehr anspruchsvolles Verfahren, bei dem ungefähr 5 kg Trauben benötigt werden, um eine Flasche zu füllen, wobei aber auch zweifelsohne die Qualität des Weines erhöht wird.

Seitens INVINIC gratulieren wir Bodegas Ochoa, und ganz besonders Adriana und Javier, die uns ihre vorzüglichen Weine schenken, und wir ermutigen sie, ihre Arbeit mit dieser Leidenschaft, die sie charakterisiert, weiter zu entwickeln.

Kategorien: Wussten Sie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden sowohl Cookies, um Ihnen unsere Leistungen anzubieten. Indem Sie die Inhalte unserer Website aufrufen, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Más información

Los ajustes de cookies de esta web están configurados para "permitir cookies" y así ofrecerte la mejor experiencia de navegación posible. Si sigues utilizando esta web sin cambiar tus ajustes de cookies o haces clic en "Aceptar" estarás dando tu consentimiento a esto.

Cerrar